COVID-19 FAQs Kammerlichtspiele


Gelten auch in den Kammerlichtspielen die „3 Gs“ – Getestet, Geimpft, Genesen?

Ja, auch bei uns ist der Zutritt nur dann gestattet, wenn ein Nachweis über ein negatives Testergebnis vorliegt und zwar entweder

  • durch einen Antigen-Selbsttest, der nicht älter als 24 Stunden ist und in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird (z.B. selbsttest.ktn.gv.at)
  • oder durch einen Antigen-Test einer befugten Stelle, der nicht älter als 48 Stunden ist
  • oder durch einen PCR-Test einer befugte Stelle, der nicht älter als 72 Stunden ist,
  • oder mit einem Nachweis über eine Genesung in den letzten sechs Monaten mittels ärztlicher Bestätigung,
  • oder mit einem Nachweis über eine Impfung. Hier gilt bei einer Erstimpfung: ab dem 22. Tag dieser Impfung, die nicht länger als 3 Monate zurückliegen darf; bei einer Zweitimpfung darf die Erstimpfung nicht länger als 9 Monate zurückliegen,
  • oder durch einen Antikörpernachweis, der nicht älter als 3 Monate sein darf.
    (ausgenommen von alldem sind Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr!)
Muss ich mich registrieren, wenn ich eine Veranstaltung in den Kammerlichtspielen besuche?

Ja. Hierzu haben wir eigens Formulare vorbereitet, die Sie schon zu Hause ausdrucken und ausfüllen können: (LINK)
Sie erhalten das Formular aber selbstverständlich auch vor der Veranstaltung an der Abendkassa bei uns und können es vor Ort ausfüllen.

Die Registrierung entfällt, wenn Sie Ihre Karte per Gretchen Ticket App vorab kaufen!

Muss ich im Theater durchgehend die FFP2-Maske tragen?

Ja, derzeit (Stand 20.5.2021) ist das Tragen der FFP2-Maske noch Pflicht. Sie darf am zugewiesenen Sitzplatz allerdings abgenommen werden, um (kurz) etwas zu trinken oder zu essen.

Darf ich mir ein Getränk/Snack an der Bar holen und dort konsumieren?

Jein. Sie dürfen sich an der Bar im Foyer etwas holen (bitte immer nur möglichst wenige Personen einer Besucher*innengruppe!) und dies zu Ihrem zugewiesenen Sitzplatz (Foyer oder Zuschauerraum mitnehmen und es dort konsumieren. Nicht erlaubt ist ein Stehen/Sitzen und Konsumieren an der Bar.

Kann ich während der Veranstaltung mit meinen Freund*innen/Familie zusammensitzen?

Ja, bis zu 4 erwachsene Personen plus minderjährige Kinder dürfen nebeneinander (ohne Abstand) sitzen. Zur nächsten Besucher*innengruppe muss dann wieder ein Sitzplatz frei bleiben. Bei unseren Tischen ist es so, dass nur jeder zweite besetzt wird.

Muss ich schnell Karten reservieren, weil es wegen der Verordnung so wenige Sitzplätze gibt?

Ja, dazu würden wir auf jeden Fall raten. Wir dürfen nur 60 Personen einlassen, vor allem bei den Tischplätzen macht sich die Reduzierung stark bemerkbar. Sie können die Karten neuerdings auch schon vorab über die Gretchen Ticket App kaufen: https://ticketgretchen.app.link/Kammerlichtspiele


Partner & Sponsoren