Skip to main content

Theater: EMIGRANTEN

Theater: EMIGRANTEN
Zwei Männer, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, hausen als Emigranten in einer heruntergekommenen, winzigen Kellerwohnung. Konflikte sind vorprogrammiert, da ihre Ideen von Freiheit und Glück diametral auseinander gehen, und so nerven sie sich gegenseitig aufs Äußerste. Beide verließen ihre Heimat aus verschiedenen Gründen: der Eine sucht nach Reichtum; der Andere musste seine Heimat aus politischen Gründen verlassen. Aber unabhängig von den Gründen, ob derer man die Heimat verlässt – ein Stück von einem selbst bleibt immer dort zurück.
 
Typisch für Mrożek ist „Emigranten“ gleichzeitig komisch, tragisch und vor allem von der ihm eigenen Absurdität durchzogen.
 
Mit / Igra: Michael Kristof-Kranzelbinder & Mriko Roggenbock
Regie / Režija: Alenka Hain
Termine Kammerlichtspiele:  9. / 11. / 16. / 17. / 18. März
Termine k & k Šentjanž v Rožu / St. Johann i. Ros.: 21. / 22./ 23. /24. März (jeweils um 20h)
 
Karten unter / Rezervacija kart:
0660/ 21 61 966 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. / www.theater-kukukk.at / www.kammerlichtspiele.at / www.kkcenter.at 
 

Veranstaltungsdetails

Beginnzeit Sa, 18.03.2023, 20:00
Veranstaltungsende Sa, 18.03.2023, 21:30
Online Reservierungsschluss Sa, 18.03.2023, 18:00