„Im Prater blühn wieder die Bäume und im Löllinger Graben tuat a Wachtele schlagen“.

„Im Prater blühn wieder die Bäume und im Löllinger Graben tuat a Wachtele schlagen“.
Gesungen von der ersten Sängerin der Kölner Oper, begleitet von einem der bekanntesten, lebenden Zitterspieler, komplettiert von Musikern des Kölner Opernorchesters mit Geige, Bratsche und Klavier. Eingebettet in die Moderation von Bert Oberdorfer.
 
Karten unter:
Kinderrettungswerk Kärnten: 050 544 2039 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reservierungsbedingungen

Beginnzeit Sa, 18.06.2022, 20:00
Veranstaltungsende Sa, 18.06.2022, 21:30

Partner & Sponsoren