Theater: LEERE HERZEN (Österreichische Erstaufführung)

Theater: LEERE HERZEN (Österreichische Erstaufführung)
Deutschland 2025. Angela Merkel wurde von der "Besorgte-Bürger-Bewegung“ abgelöst und die Europäische Gemeinschaft ist am Ende. Britta Söldner betreibt eine Agentur für Selbstmordattentäter, getarnt als Praxis für Psychotherapie. Damit lässt sich gutes Geld verdienen. Britta ist zufrieden, denn seit es „Die Brücke“ gibt, werden Terroranschläge kontrolliert ausgeführt. Bis eines Tages ein Attentat am Leipziger Flughafen verübt wird. Bekommt „Die Brücke“ Konkurrenz? Brittas System gerät ins Wanken.
  
Regie/Dramatisierung: Sarah Rebecca Kühl
Schauspieler*innen: Markus Achatz, Valentina Inzko Fink, Michael Kristof-Kranzelbinder, Sabine Kristof-Kranzelbinder, Mirko Roggenbock
 
Bühne/Video: Sascha Mikel
Kostüm: Michaela Wuggenig
Musik: Florian Leitner
Produktionsleitung: Natalija Hartmann
Technik: Arthur Piotrowicz
Regieassistenz: Martina Martinz
Rechte: Rowohlt Theater Verlag
 
Weitere Termine: 16./18./19./20./21./23./25./26./27./28. November, jeweils um 20h

Karten unter: 0660 2161966 |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Gretchen App

Reservierungsbedingungen

Beginnzeit Do, 25.11.2021, 20:00
Veranstaltungsende Do, 25.11.2021, 21:30
Online Reservierungsschluss Do, 25.11.2021, 18:00

Partner & Sponsoren